Eine Karte durch eine Banknote: 

 

Wie kann man der Farbstiftentrick verbessern: 

Man braucht: eine Spielkarte (am liebsten ein As) eine Schere und zB Dotz oder sonst Kleber. 

Man/frau schneidet das obere Teil und das unter Teil und und ganz ganz wenig auf der lange Seite. 
wie auf das Bild.

Dann klebt man/frau die Stifte drauf.. wie auf das Bild. 

und hopp, die Stifte wieder in die Schachtel legen.

et voilà…. chocolat. c’est déjà fini. Wie Sie es sehen, sie fallen jetzt schön gerade runter…

Hier ein kleines Video. Désolé, ich habe es selber schnell gedreht…

Habt Ihr noch Fragen. Melden Sie sich einfach bei mir. 

A bientôt.
Magiquement 

jean pierre